Samerrott

In einem der ältesten geschlossenen Waldgebiete der Grafschaft Bentheim bietet sich hervorragend die Möglichkeit die Wanderschuhe herauszuholen und den beruhigenden Klängen der Natur zu lauschen. Auf rund 266 Hektar Fläche können eigene Wanderwege gefunden werden. Ein Highlight der Entdeckungstour ist die Besichtigung des Rabenbaums im Zentrum des Forstwaldes. Dieser war dem germanischen Gott Wodan geweiht, welcher zwei Raben auf seinen Schulten trug, die ihm weise Ratschläge gaben.

Ausflugslokal: Arnolds Bauernhofcafé | Im kleinen Ort Samern, zwischen Ohne und Schüttorf, liegt Arnolds Bauernhofcafé. Der denkmalgeschützte Hof ist in der Tenne und den vier Gasträumen mit histo- rischen Möbeln und Arbeitsgeräten ausgestattet. Der Biergarten bietet reichlich Platz. In der Kaffeepause kann dort selbstgebackener Kuchen genossen werden. Außerdem gibt es ein breites Speisen- und Frühstücksangebot. Die Ruhetage sind Corona-bedingt zurzeit montags – donnerstags. Am Esch 11, 48465 Samern, Tel.: 05923/995799, www. arnolds-cafe.de.