Der Walderlebnispfad
Der Walderlebnispfad
Der Walderlebnispfad

Der Walderlebnispfad

Der Walderlebnispfad für klein und groß!

Das Wort „Waldspaziergang“ wird bei den meisten Kindern vermutlich normalerweise vor Entsetzen aufgerissene Augen verursachen, dabei lohnt es sich, einige Stunden Aufenthalt im Bentheimer Wald einzuplanen. Statt den Wald nur anzuschauen, kann man entlang des Walderlebnispfades Natur regelrecht erfahren: An verschiedenen Stationen darf man Dinge ausprobieren, Vogelstimmen anhören oder auch Düfte des Waldes erschnuppern. Oder man nimmt Anlauf an der Sprunggrube und schaut, ob man so weit springen kann wie die Tiere des Waldes. Der 3,5 km lange Walderlebnispfad startet beim Kurzentrum oder beim Waldbauern und kann auf eigene Faust erkundet werden.

Die gemeinsame Erkundung des Waldes soll langfristig in Erinnerung bleiben? Füllen Sie einfach alle den Fragebogen der Waldrallaye aus.

Fragebogen A (Lösungen) // Fragebogen B (Lösungen)

Natürlich ist der Fragebogen auch in der Touristinformation Bad Bentheim erhältlich.