Die Burg Bentheim
Die Burg Bentheim
Die Burg Bentheim

Burg Bentheim ist wieder geöffnet

Besuchen Sie die Burg Bentheim, denn sie ist wieder geöffnet!

Die Burg Bentheim ist die größte Höhenburg Nordwestdeutschlands und wurde erstmals 1050 erwähnt. Seit fünf Jahrhunderten befindet sie sich im Besitz der Grafen und Fürsten zu Bentheim und Steinfurt.

Für den Besuch gelten folgende Auflagen bis auf Weiteres:

  • Vorherige Terminbuchung unter www.burg-bentheim.de/besuch/anmeldung notwendig. 
  • Tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz.
  • Halten Sie mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen.
  • Desinfizieren Sie Ihre Hände an den aufgestellten Spendern.
  • Vermeiden Sie Händeschütteln.
  • Der Wehrgang ist eine „Einbahnstraße“. Die Rasenfläche ist zugänglich.
  • Es werden momentan keine Burgführungen angeboten.
  • Bitte folgen Sie den Anweisungen des Burgpersonals.

Eintrittspreise Erwachsene: regulär € 5,00, ermäßigt € 4,50

Jugendliche (6‑14 Jahre): € 3,50

Kinder (unter 6 Jahren): Eintritt frei

Letzter Einlass 17:15 Uhr.