Bentheimer Kammerchor präsentiert „Die Jahreszeiten“ von Joseph Haydn

Im Jahre 1964 schlossen sich einige sangesfreudige Bad Bentheimer zusammen und gründeten einen Chor, der anfangs im Wohnzimmer des Chorleiters probte. Daraus entstand der Name „Bentheimer Kammerchor”. Dieser Name ist über die Jahrzehnte erhalten geblieben und über die Grenzen Bad Bentheims hinaus bekannt geworden.

Heute gehören dem Bentheimer Kammerchor ca. 60 Sänger:innen aus unterschiedlichen Altersgruppen an. Sie singen anspruchsvolle klassische Musik, die Spaß macht. An dieser Freude lassen sie die Besucher:innen der Konzerte gerne teilhaben. Das nun anstehende Konzertprojekt sind „Die Jahreszeiten” von Joseph Haydn am 22. Oktober. Dieses Konzert wird im Kursaal des Kurhauses aufgeführt und ist nach erfolgter Renovierung das erste Konzert nach der Wiedereröffnung.

Geplant ist außerdem ein weiteres Konzert am 17. Dezember in der Bad Bentheimer Burg mit Liedern zur Advents- und Weihnachtszeit.

Wer das Singen in einem Chor einmal ausprobieren oder wieder einsteigen möchte nach längerer Singpause, der ist herzlich eingeladen die Proben zu besuchen. Probiert wird derzeit mittwochs von 20 Uhr bis 22 Uhr im Probenraum in der Realschule, Gartenstr. 3 in Bad Bentheim.